Schwarzes Brett
Keine Artikel gefunden.

Das ASG hilft 37 Familien in Brasilien


15.12.2017 Insgesamt konnten 740 Euro an Spenden gesammelt und somit in der vorweihnachtlichen Zeit für 37 Familien eine "Cesta Basica" mit Grundnahrungsmitteln und weihnachtlichen Grüßen unserer Schülerinnen und Schüler gepackt werden.

Vera Merge vom Ajuda-Vorstand bedankt sich ganz herzlich:

"Tausend Dank an alle Helfer und Helferinnen dafür!
Die Weihnachtsgrüße werden wir auf jeden Fall weiterleiten.

...
Noch einmal unseren allerherzlichsten Dank und viele Grüße an alle Unterstützter!
Und allen eine ganz besinnliche und entspannte Weihnachtszeit."



Technik zum Anfassen

Am Donnerstag dem 07.12.2017 war es wieder mal soweit. Die Technik-AG des ASG war wieder zu Gast in der Bildungsstätte des Kraftfahrzeughandwerks. [mehr...]


IV on ice

Auf's Eis ging es für die Schülerinnen und Schüler der IV-Klasse am 12. Dezember. 
Zwischen Deutsch und Mathe wurden auf dem Castroper Markt mal eben die Turnschuhsohlen gegen Kufen getauscht. Die Schülerinnen und Schüler drehten Pirouetten, legten einen flotten Eistanz hin und lieferten sich kleine Rennen. Am Ende war jeder begeistert. Und das Fazit? 
Echt cool!

Melanie Izaber


Die Sparkasse Castrop-Rauxel spendet für die Chemie AG des ASG


07.12.2017 - Am 6. Dezember besuchten die Herren van Buer und Zill von der Sparkassenstiftung die Chemie-AG des ASG. Die Sparkassenstiftung wird das Projekt "Seife sieden" am ASG mit rund 1000 Euro fördern. [mehr...]



Skihalle Neuss 2017

Am 4.12.17 waren wir mit den Klassen 9A, 9B und  9C in der Skihalle in Neuss. Außerdem waren Frau Meisel, Herr Becker, Herr Baran und Herr Gödde und sieben weitere Oberstufenschüler als Begleitung dabei. Um 7.30 ging die Fahrt los. Nach 1,5 Stunden erreichten wir die Skihalle. Wir wurden freundlich begrüßt und bekamen die Skiausrüstung. Jetzt waren wir für die Skipiste bereit. Wir wurden in Gruppen aufgeteilt und schon ging es los. Nach kurzen Übungen mit den Skilehrern konnten die meisten auch schon die Piste runterfahren.
Nach 2 Std. waren alle heile wieder am Ausgang angekommen. Die Rückfahrt verlief vollkommen reibungslos ab. Nach 1 Stunde kamen wir wieder an der Schule an. Alle waren müde und kaputt. Jetzt freuen sich alle auf die kommende Skifahrt im Januar nächsten Jahres.  
Marie Clara Kister

Hinter Schloss und Riegel...

.... befanden sich am 16.11.2017 Frau Pflug und Frau Izaber, als sie im Rahmen des Rechtskundeunterrichts mit der IV-Klasse das Amtsgericht Castrop - Rauxel besichtigten. [mehr...]

Gänsehaut und Seitenstiche...

... bekamen die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 7 am letzten Freitag vor den Ferien (20.10.17) auf der Halloweenparty, die von der Q2 ausgerichtet worden war.
Am Eingang hieß es direkt Mut beweisen, wurde man doch von gruseligen Gestalten in Empfang genommen. Gut, wenn man selbst gruselig aussah. Und das sahen die meisten. [mehr...]

FaWiS 2017

Das ASG hat sich am diesjährigen FaWiS- Wettbewerb (Facharbeiten Wirtschaft und Schule) zur Förderung praxisorientierter Facharbeiten beteiligt.
Eingereicht wurden Beiträge der Schüler Benedikt Schäfer und Alexander Schröder. Betreut wurden sie von Herrn Killmer und Herrn Drüppel. Die Feierstunde mit Überreichung der Urkunden fand in den Räumen der Versandmanufaktur Witten statt. Ein interessantes und buntes Rahmenprogramm rundete die Veranstaltung ab.


ASG feiert bei strahlendem Sonnenschein

[Zu den Bildern...]
Ein großer Erfolg war das Schulfest des ASG am 14.Oktober. Das ausgesprochen gut besuchte Fest fand in diesem Jahr unter dem Motto "ASG - ist doch LOGO" statt.
Pünktlich um 10 Uhr startete bei strahlendem Sonnenschein der Schulleiter des ASG Herr Albers den Countdown zum Beginn des Schulfestes, das traditionell alle zwei Jahre stattfindet. Mit der Eröffnung des Festes wurden auf dem Leo-Platz und über dem Haupteingang zwei Banner mit dem neuen Logo des ASG enthüllt. Spätestens jetzt war allen Gästen des Festes die Bedeutung des Mottos klar. Die Eröffnung wurde durch einen Flashmob und Darbietungen des Unterstufenchors ergänzt. [mehr...]

Norderney 2017

Auf der Norderneyfahrt vom 25.-29.09.2017, auf die alle Klassen der Jahrgangsstufe 7 mitfuhren, wurden uns viele Aktivitäten geboten, wie zum Beispiel eine Wanderung zum Leuchtturm, eine Wattwanderung, eine Stadt-Rallye, ein Ausflug ins Schwimmbad und ein Sandburgenwettbewerb. Wir waren im Jugendhaus Detmold untergebracht, das sehr nah am Strand liegt. Auf dem Gelände gab es einen Kunstrasenplatz für Fußball-Interessierte, einen Spielplatz mit einer Seilbahn und eine geräumige Turnhalle. Die Zimmer waren sehr komfortabel und das Essen schmeckte ebenfalls ganz gut. [mehr...]