Schwarzes Brett

27.09.18, 19 Uhr

Schulpflegschaftssitzung

09.10.18, 19 Uhr

Schulkonferenz

10.10.18, 18 Uhr

KAoA: Info für die Eltern der Kl. 8

15.10.-26.10.2018

Herbstferien

29.10.-02.11.2018

Norderneyfahrt Jgst. 7

05.11.2018

Lüttich/Köln-Exkursion der Jgst. 8

Hinter Schloss und Riegel...


Rechtsanwalt Hötter wartete bereits auf die neugierigen Schülerinnen und Schüler und führte jeden durch die Sicherheitsschleuse. So mancher musste wieder umkehren, löste der getragene Gürtel doch gleich ein Alarmsignal aus.
Endlich im Gerichtsgebäude ging es zum Gerichtssaal, der tatsächlich an einschlägig bekannte tv-Sendungen erinnerte. Ne, hier wollte man nicht auf der Anklagebank sitzen. Da war es auf den Zuschauerbänken schon viel gemütlicher. Schauerlich wurde es aber dann noch allemal, als die Schülerinnen und Schüler die Zelle, in der die inhaftierten Angeklagten auf ihre Verhandlung warten, betreten durften. Auch die Zelle ließ an tv-Sendungen erinnern. Aber diese war real, was dem einen oder anderen doch einen Schauer über den Rücken laufen ließ.
Nach dem Rundgang verabschiedete Herr Hötter die Klasse und hoffte auf ein Wiedersehen im Amtsgericht - als Anwalt oder Richter. Denn den Berufswunsch haben jetzt einige!


Unser Dank gilt Herrn Hötter und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Amtsgerichts Castrop-Rauxel.

Melanie Izaber

[zurück]