Schüler des ASG gewinnt zweiten Preis

Download der Facharbeit

Mathias Becker, Schüler der Jahrgangsstufe 13, schrieb im letzten Jahr seine Facharbeit im Leistungskurs Mathematik. Seine Begeisterung für das Spiel "Die Siedler von Catan" führte dazu, dieses Spiel aus mathematischer Sicht zu betrachten. Hier arbeitete und forschte er umfangreich an einer Untersuchung der Spieleröffnung.



Bild: J.-W. Reutter, aus der WAZ vom 30.09.10


Seine Arbeit "Die Siedler von Catan. Eine mathematische Betrachtung der Spieleröffnung" überzeugte so sehr, dass unsere Schule ihn dazu ermunterte, seine Arbeit bei dem Wettbewerb Facharbeit Exzellenz   einzureichen.  Jetzt wurde Mathias Becker  von der Dr. Hans Riegel-Stiftung  in Zusammenarbeit mit der Stiftung Internationales Centrum für Begabungsforschung der Universitäten Münster und Nijmegen aufgrund seiner hervorragenden Leistungen in seiner Facharbeit der zweite Preis verliehen. Damit verbunden war ein Preisgeld von 400,- Euro, über das sich Mathias ebenfalls freuen konnte.
Auch seitens der Schule bekam Mathias vom Schulleiter einen Büchergutschein als Anerkennung für seine herausragende Leistung überreicht.



Hier gratulieren Schulleiter Wilfried Middeke und LK-Lehrerin Brigitte Wesselmann Mathias
zu seinen hervorragenden Leistungen und zur Verleihung des Preises.



zurück